News

NEUE KAFFEEKÜSTENWERBUNG MIT RUNE DAHMKE

Wir freuen uns, dass wir Rune Dahmke (Handballer, Deutscher Meister und Europameister) für unsere neue Werbekampagne gewinnen konnten.

Wir werden die neue Gestaltung in den regionalen Printmedien und auf den Digitaltafeln in Kiel einsetzen. Zusätzlich wird es eine angepasste Social-Media Gestaltung geben.

Ganz in dem Sinne “kurze Auszeit, langer Genuss”, wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit.

Euer Team der Kaffeeküste


Neue Versandkonditionen ab 01.12.2022

Liebe Freunde der Kaffeeküste,

die Kostensituation bleibt weiterhin schwierig. Nun hat DHL die Anpassung der Paketpreise angekündigt und wir haben uns die Kalkulation hier auch noch einmal genau angesehen. Wir müssen leider die Versandpreise auch anheben von derzeit 4,90 Euro (Standardpaket bis 3 KG) auf 5,90 Euro ab dem 01. Dezember 2022. Ab einem Warenwert von 40,00 Euro verschicken wir versandkostenfrei. Diese Grenze lag bisher bei 35,00 Euro.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns weiter wie bisher unterstützt.

Euer Team der Kaffeeküste


Preiserhöhung zum 01. April 2022

Liebe Freunde der Kaffeeküste,

auch wir müssen jetzt leider unserer Kaffeepreise erhöhen. Wir alle spüren die massiven Veränderungen und Preiserhöhungen im Alltag. Auch im weltweiten Kaffeemarkt machen sich die Auswirkungen der Pandemie und anderer Faktoren bemerkbar. Schwierigkeiten in allen Abteilungen der Lieferkette, Probleme bei der Kaffeeernte und der daraus resultierende Anstieg des Börsen-Kaffeepreises führen dazu, dass sich eine Preiserhöhung ab dem 01.04.2022 leider nicht vermeiden lässt.

Wie schon die Tagesschau[1] im letzten Sommer berichtete, haben Dürre und Frost in Brasilien, einem der wichtigsten Kaffeeimporteure der Welt, zu erheblichen Schäden der Kaffeepflanzen geführt. 

Diese Schäden sowie die ansteigende Nachfrage weltweit wirkten sich unmittelbar auf den Weltmarktpreis für Rohkaffee aus.

Durch die Pandemie sind Lieferketten und Logistik weltweit belastet. Mangel an Rohstoffen und Fernfahrer sowie steigende Treibstoffkosten führen zu Verzögerungen und erheblichen Kostensteigerungen.

Neben den Steigerungen der Transportkosten und des Kaffeepreises führen die Preiserhöhungen unserer Lieferanten dazu, dass wir unseren Kaffee nicht mehr zu den gleichen Preisen wie bisher verkaufen können.

Die Preiserhöhungen liegen je nach Sorte bei 2-4 Euro pro Kilogramm. Trotz der schwierigen Situation stehen wir weiter konsequent zu unserer Bio- und Fairtrade Linie.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns weiter wie bisher unterstützt.

Euer Team der Kaffeeküste


[1] https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/kaffee-brasilien-arabica-frost-teurer-101.html

Kaffeeküste im TV: Nordtour 15.01.2022, 18.00 Uhr N3

Kaffeeküste im TV: Nordtour 15.01.2022, 18.00 Uhr N3

Nachhaltig und aromatisch: Kaffee aus Laboe

Kaffee zählt zu den Lieblingsgetränken der Menschen in Deutschland. Aber Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Das Rösten der Bohnen ist eine Kunst mit ausgefeilten Rezepturen. Der Anspruch der kleinen Privatrösterei Kaffeeküste in Laboe ist es, Kaffee fair, umweltschonend und mit einem speziellen Aroma zu produzieren. So werden die Bohnen nach einem ausgefeilten, selbst entwickelten schonenden Röstverfahren sortenrein zubereitet und erst dann vermischt. Inzwischen hat die kleine Manufaktur mehrere Kaffeesorten kreiert, experimentiert aber auch mit Schokolade, Kaffeelikör und Kaffeegin. Nachhaltigkeit ist das große Ziel. Das Unternehmen hat inzwischen 14 Mitarbeitende und beliefert nicht nur den eigenen (Online-)Shop und das eigene Café, sondern auch rund 100 Supermärkte, Restaurants und Cafés. Die “Nordtour” ist bei der Röstung dabei, lässt sich Tricks und Geheimnisse für eine perfekte Kaffeebohne erklären und gewinnt Einblicke in die Produktion. Kaffeeduft und -lust direkt an der Küste.

Nordtour: Nachhaltig und aromatisch: Kaffee aus Laboe | ARD Mediathek

Samstag den 15.01. um 18 Uhr bei N3!

ZeroWasteBoxen für aktive Müllvermeidung

ZeroWasteBoxen für aktive Müllvermeidung

In der Firma, im Büro, in der Schule, im Krankenhaus, im Amt, überall trinken wir täglich unseren Kaffee. Und hier ist es ganz einfach mit unserem ZeroWaste Konzept aktiv für Müllvermeidung zu sorgen.

(mehr …)